Aufbau und Funktion eines Infrarot Paneels?

Herzstück bei Aufbau und Funktion eines Infrarot Paneels ist ein eigens entwickeltes Kohlefasergewebe, welches getrennt durch Isolierschichten zwischen den äußeren beiden Platten eingebettet ist. Dieses Kohlefasergewebe setzt die aufgenommene Energie (angegebene Anschlussleistung der Paneele) in Infrarotstrahlung um. Entscheidend hierbei ist, wie hoch der Anteil der erzeugten Strahlungswärme (Infrarot-Strahlung) ist.
Je höher der Prozentsatz der erzeugten Infrarotstrahlung, desto effizienter ist die Strahlungsheizung.
Durch eine speziell entwickelte Reflektorschicht wird 95% der Wärmestrahlung bei den Standardpaneelen nach vorne abgestrahlt.

Zu allen Einträgen im Infrarot Heizung Lexikon

IHRE FRAGE ZU HEIZUNGEN

Stellen Sie Ihre Frage hier, wir beantworten Sie gerne und schnell!